Lastmodul für Großladungsträger (z.B. Europaletten)

Artikel 9066001

Lastmodul zum Transportieren von Europaletten und anderen Großladungträgern im typischen Format 1.200 mm x 800 mm. Die in entsprechenden Konsolen ruhenden Ladungsträger werden von dem Fahrerlosen Transportfahrzeug mit dem Lastmodul unterfahren und durch Ausfahren des Spindelhubsystems angehoben.

 

Das Lastmodul „GLT" transportiert Europaletten oder Gitterboxen. Dabei unterfährt das Fahrerlose Fahrzeug die Last von vorne oder von der Seite. Die Ladungsträger werden hierbei in fest stationierten Konsolen abgelegt.


Weiterer Bonus: Der DONKEY ist flexibel in der Fertigung einsetzbar, somit können mit dem Fahrerlosen Transportsystem CALL THE DONKEY auch alle anderen intralogistischen Materialflüsse sicher und fahrerlos realisiert werden.

Das Lastmodul beinhaltet wie die anderen Lastmodule auch die Li-Ionen-Wechselbatterie, die den DONKEY-S-1206-Lasernav mit Energie versorgt. So kann dieser durch Umsatteln der Lastmodule 24/7 ohne Ladepausen ununterbrochen seiner Arbeit nachgehen.

Für Anpassungen unserer Lastmodule an Ihre Aufgaben, z.B. durch Einbau von Laserdistanzsensoren, kontaktieren Sie bitte unseren Technischen Support.

 

Benefits

  • Die zukunftsweisende Alternative zu klassischen Gabelstaplern, Elektrohubwagen und Routenzügen („Milkruns“).
  • Mit hoher Transportfrequenz wird „just in time“ geliefert.
  • Lagerbestände in der Fertigung und Platzbedarf für Bahnhöfe verringern sich.

 

Technische Daten

  • 1.200 x 583 x 207 mm (L x B x H)
  • Sensorik zur Erkennung vom Verlust der Ladung
  • 2,3 kWh Akkukapazität
  • Masse: 70 kg

 

Lastmodul für Großladungsträger (z.B. Europaletten)

KONTAKT
Stöckmatten 13, 79224 Umkirch, Deutschland
Phone: +49 (0)7665 - 5 02 55-0